Maxxus 6.1 RUDERGERÄT – Air-Rower mit verstellbarem Luftwiderstand, klappbar

By | May 7, 2018
Maxxus 6.1 RUDERGERÄT - Air-Rower mit verstellbarem Luftwiderstand, klappbar

MAXXUS 6.1 Rudergerät mit Luftwiderstand

Das Rudergerät MAXXUS® 6.1 ist das ideale Ganzkörpertrainingsgerät für gesundheitsbewusste Freizeitsportler, die in den Rudersport einsteigen möchten und Wert auf eine natürliche Ruderbewegung legen. Insbesondere zum Rückentraining eignet sich das Rudergerät, da beim Rudern der Muskelaufbau im Rückenbereich besonders effektiv ist. Die gesunde Körperhaltung ist beim Training auf dem Rudergerät besonders wichtig, da durch eine falsche Haltung Gelenkprobleme und Verspannungen auftreten können. Der MAXXUS® wurde so konstruiert, dass der Bewegungsablauf der natürlichen Ruderbewegung so nahe wie möglich kommt. Man fühlt sich schnell wohl auf dem Gerät und die ersten Trainingserfolge stellen sich bereits nach wenigen Trainingseinheiten ein.

Die Lieferung erfolgt teilzerlegt zur Selbstmontage, frei Bordsteinkante per Spedition.

Versand-Maße:126cm x 29cm x58cm 1/1 38 Kg

  • Zugsystem mit robustem Kettenantrieb. Luft- Widerstandssystem
  • Ergonomische Sitzposition. Kugelgelagerter Sitz.
  • Trainingscomputer mit Anzeigen von Zeit, Strecke, Ruderschläge.
  • 10-fach Bremskraftverstellung. Sitz- Pedealabstand: max. 1.020mm.
  • Maße – Trainingszustand (LxBxH) circa” 2.250x580x990mm Benutzergewicht: 110 kg

Maxxus 6.1 RUDERGERÄT – Air-Rower mit verstellbarem Luftwiderstand, klappbar mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 499,00

Angebotspreis: EUR 699,00

3 thoughts on “Maxxus 6.1 RUDERGERÄT – Air-Rower mit verstellbarem Luftwiderstand, klappbar

  1. gromit
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    3,5 Sterne gutes Gerät mit Qualitätsabzügen, 4. Februar 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Maxxus 6.1 RUDERGERÄT – Air-Rower mit verstellbarem Luftwiderstand, klappbar (Ausrüstung)
    Vorneweg, ich habe das Gerät für ca. 330 € gekauft. Für diesen Preis ist es durchaus gut und hätte von mir sogar 4 Sterne bekommen. ABER der Herstellerpreis von 890,- ist für die Qualität des Gerätes unverhältnismäßig. Mit der Lieferung hat es leider auf Anhieb nicht so gut funktioniert, man wird gebeten in einem Zeitfenster von vier Stunden zu Hause zu sein, zum ersten Termin kam schlicht niemand und beim zweiten Mal zwei Stunden später.

    Kurz zu mir: ich bin 1,86 m, schlank und war in letzter Zeit sportlich nicht sehr aktiv.

    Pro: stabile Konstruktion und auch für große Leute gut zu gebrauchen
    – Widerstand ist ausreichend und gut verstellbar
    – Gleitschiene ist aus Alu (ich glaube, dass einzige Teil) und relativ leise (habe eine Matte untergelegt)
    – Sitz ist für eine Stunde Training ausreichend bequem

    Contra: ab Stufe acht (von zehn) entstehen Schleifgeräusche am Windrad, die bis Stufe zehn sehr unangenehm werden
    – die Halterung des Computers ist eine Fehlkonstruktion, sie verhindert eine “runde” Ruderbewegung
    – der Trainigs”computer” verdient das Wort nicht einmal, mein Taschenrechner lässt sich besser ablesen und für mich ist er ziemlich unbrauchbar

    Jetzt noch eine kleine Zusammenfassung des Ganzen. Wie gesagt grundsätzlich finde ich das Gerät ok, aber die Qualität eines prof. Fitnessgerätes hat es definitiv nicht. Zum Windrad: Die Auffassung, der Widerstand sei zu gering oder es gäbe keinen Unterschied zwischen den Stufen, kann ich nicht nachvollziehen. Das Gerät arbeitet mit Windwiederstand, es gibt auch Geräte mit Magnet, bzw. Wasserwiederstand, evtl. sollte man sich im VORAUS über Vor- und Nachteile informieren und btw, wenn ich auf dem Wasser rudere habe ich auch immer den selben Widerstand. Zwischen stufe 1, 5 und 10 ist ein deutlicher Unterschied spürbar. Die Schleifgeräusche in den höheren Stufen sind anscheinend nur bei einigen Geräten, nichtsdestotrotz ist das nicht gerade ein Qualitätsmerkmal. Ich kann das Gerät bis Stufe acht gut nutzen und die letzten beiden Stufen nutze ich wenn, nur sehr kurz. Zur Halterung: Wenn das Gerät nach Anleitung, wie auf den Bildern montiert ist, stört die Halterung des Computer eine “runde” Ruderbewegung erheblich, da ich in der Erholungsphase mich nicht komplett strecken kann (Knie ganz gebeugt, Arme und Rücken ganz nach vorne gestreckt), ohne mit der Ruderstange gegen das Gerät zu Stoßen. Da der Computer für mich aber sowieso unbrauchbar ist (arbeite einfach mit Stoppuhr und Pulsmessung), habe ich kurzerhand Die Halterung samt Computer entfernt und somit ca. zehn Zentimeter mehr gewonnen.
    Alles in allem trainiere ich aber gerne mit dem Gerät, da es leise und angenehm zu benutzen ist.

  2. Tanja Z.
    4.0 von 5 Sternen
    Sehr zufrieden, 1. März 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Maxxus 6.1 RUDERGERÄT – Air-Rower mit verstellbarem Luftwiderstand, klappbar (Ausrüstung)
    Für meine Bedürfnisse als Feierabendsportler vollkommen ausreichend. Die Verarbeitung macht durchwegs einen guten Eindruck. Was für den Preis anscheinend nicht machbar war ist ein ordentlicher Computer – ok die wichtigsten Infos werden angezeigt, integrierte Pulsuhr bzw. Empfänger für Brustgurt wäre gut.
    Wenn man ordentlich Zug gibt, ist auch der Widerstand in den kleinen Stufen so, dass man nach einer Stunde platt ist 😉 Bei niedrigerer Zuggeschwindigkeit und am Anfang des Zuges könnte der Widerstand größer sein, so dass man mehr Beinarbeit hat.
  3. Anonymous
    8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Profiqualität fast wie im Fitnesscenter, 12. Dezember 2015
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Maxxus 6.1 RUDERGERÄT – Air-Rower mit verstellbarem Luftwiderstand, klappbar (Ausrüstung)
    Wir haben uns das Rudergerät RX 6.1 von Maxxus gekauft, weil unser Therapeut uns das Modell für unser Ganzkörpertraining und unsere Rückenprobleme empfohlen hat. Wir rudern sonst immer im Fitnessstudio und sind die dortigen Geräte gewohnt. Das RX 6.1 kommt denen aber im Bewegungsablauf sehr nahe. Auch hört sich der Maxxus so an wie die Rudergeräte im Studio. Leider ist die Anfahrt ins Studio für uns sehr zeitraubend. Deshalb richten wir uns einen kleinen Fitnessraum im Keller ein.

    Sehr angenehm finden wir beim Maxxus die Farbgebung. Das Gelb der Verkleidung sieht in echt besser aus, als auf dem Bild. Im Keller schaut das dann richtig gut aus.

    Der Luftantrieb macht das Training realistisch. Man kann sehr flüssig damit rudern. Der Sitz läuft ohne Belastung nicht so gut wie im Studio auf den Profigeräten aber wenn man darauf sitzt, laufen die Rollen sehr gut. Das Sitzpolster ist bequem genug, um auch mal eine Stunde zu rudern. Man kann die Sitzschiene nach oben klappen aber wir haben genug Platz und lassen das Rudergerät offen stehen. Wer nicht so viel Platz hat, kann das Rudergerät schnell klappen und webstellen.

    Man kann die Widerstände am Antrieb von Hand auswählen und damit die Intensität des Trainings erhöhen. Das ist ein Vorteil zu herkömmlichen, reinen Luftantrieben. Der Therapeut hat uns den RX 6.1 empfohlen, weil wir keine elektronischen Spielereien brauchen und nicht viel mehr als 500€ ausgeben wollten. Ein Kundendienst war uns natürlich auch wichtig, falls mal etwas ist.

    Das einzig Negative an dem Kauf des RX 6.1 war die Lieferung, die zwar schnell kam aber nur bis zur Bordsteinkante möglich war. Ich hätte die Email vom Verkäufer besser lesen sollen, denn man kann die Lieferung auch ins Haus bestellen. Aber wir haben das Rudergerät dann doch problemlos ins Haus bekommen. Also alles gut.

    Wir haben den Kauf nicht bereut und rudern jeden dritten Tag auf dem Maxxus.

Comments are closed.